Es kann vorkommen, dass ein*e Kund*in seinen*ihren Termin unerwartet absagen muss. Es wäre doch schade, wenn du plötzlich einen leeren Termin hast, obwohl dein Tag ausgebucht ist. Die aktualisierte Funktion "Warteliste" wurde entwickelt, um solche Situationen zu vermeiden!

📣 Diese Funktion ist Teil des PRO-Plans, dem neuesten Abonnement von Salonized, das vollgepackt ist mit wertvollen Funktionen!

Die Warteliste ist ein toller Service für deine Kund*innen, um ihnen eine zusätzliche Chance zu geben, einen Termin in deinem Salon zu bekommen. Sieh dir die Warteliste-Einträge des jeweiligen Tages direkt im Kalender an und mach deine Kund*innen mit einem Termin in deinem Kalender glücklich!

Aktivierung der Warteliste

Du kannst die Warteliste über den Marketingbereich auf der Wartelistenseite aktivieren. Sobald du die Warteliste aktiviert hast, wird sie auf zwei verschiedene Arten angezeigt:

  • Kund*innen können sich jetzt über das Online-Buchungswidget für Tage anmelden, die bereits ausgebucht sind.

  • Du hast jetzt die Möglichkeit, Kund*innen manuell zu deiner Warteliste hinzuzufügen.

Auf dieser Seite siehst du eine Tagesübersicht mit den Kund*innen, die sich für diesen Tag oder für mehrere Tage einschließlich dieses Tages auf der Warteliste eingetragen haben. Außerdem kannst du sehen, für welche Dienstleistung(en) sie sich angemeldet haben, für welche Tagesabschnitte (wenn sie mehrere Tage ausgewählt haben), welche*r Mitarbeiter*in sie bevorzugen (falls vorhanden) und ob sie eine Notiz hinterlassen haben.

Manuelles Hinzufügen einer*m Kund*in zu deiner Warteliste

Wenn du eine*n Kund*in manuell zur Warteliste hinzufügst, musst du bestimmte Details ausfüllen:

  • Kund*in

  • Dienstleistung(en), die der*die Kund*in gerne buchen möchte

  • Präferenz von Mitarbeiter*innen, falls zutreffend (optional)

  • (NEU ✨) Verfügbares Datum

    • Spezifisches Datum

    • Wochentage

  • (NEU ✨) Wochentag

    Wenn du im vorherigen Schritt "Wochentage" ausgewählt hast, kannst du mehrere Wochentage auswählen. Beispiel: Wenn du Dienstag und Mittwoch auswählst, wird der*die Kund* in in Zukunft für jeden Dienstag und Mittwoch (also nicht nur für diese Woche) registriert, bis ein Termin für diese Kund*in gebucht wird.

  • (NEU ✨) Teil des Tages

    Wenn du "Wochentage" ausgewählt hast, kannst du angeben, welche Tageszeiten dem*der Kund*in am besten passen. Wenn es keine Präferenz gibt, lass alle Optionen ausgewählt.

  • (NEU ✨) Notiz

    Wenn du eine Notiz hinzufügen möchtest, um dich an etwas zu erinnern, kannst du das in diesem Feld tun.

* Wenn sich ein*e neue*r Kund*in (die*der noch nicht in deinem Kundenstamm ist) für die Warteliste anmelden möchte, musst du sie*ihn zuerst zu deinem Kundenstamm hinzufügen. Das kannst du direkt über die Seite "Warteliste" tun, indem du eine neue Registrierung hinzufügst.

Wo du eine*n Kund*in manuell auf die Warteliste setzen kannst

  • (NEU ✨) Über den Kalender
    Von nun an kannst du Kund*innen auch über den Kalender in deinem Konto auf die Warteliste setzen. Klicke einfach auf das weiße Kästchen unter dem Datum, das du auswählen möchtest, und dann auf "Warteliste", um jemanden manuell hinzuzufügen.

  • Über den Marketingbereich

    Rufe die Wartelistenseite in deinem Marketingbereich auf, wo du die Funktion aktiviert hast. Hier kannst du eine*n Kund*in hinzufügen, indem du auf die Schaltfläche " Neuer Eintrag" in der oberen rechten Ecke klickst.

  • Über die Verkaufsförderungsseite
    Alternativ kannst du auch eine*n Kund*in zu deiner "Warteliste"-Seite im Bereich "Verkaufsförderung" hinzufügen, indem du oben rechts auf " Neuer Eintrag" klickst.

Online für die Warteliste anmelden

Wenn Kund*innen versuchen, einen Termin für eine bestimmte Dienstleistung an einem Tag zu buchen, der bereits ausgebucht ist, sehen sie eine kleine Uhr unter dem Datum. Der*die Kund*in kann auf das Datum klicken, um sich in die Warteliste einzutragen.

Der*die Kund*in kann dann wählen:

  • Für einen bestimmten Tag anmelden

  • Melde dich für mehrere Tage oder alle Tage an

Wenn du mehrere Tage auswählst, kannst du die Verfügbarkeit für jeden einzelnen Tag angeben. Wenn sie also nur abends verfügbar sind, können sie das angeben. Wenn sie keine Präferenz haben, können sie alle Optionen auswählen.

Sobald sich der*die Kund*in über das Buchungswidget angemeldet hat, erhältst du eine E-Mail mit seinen*ihren Daten. Der*die Kund*in sieht die Bestätigung im Buchungswidget.

Die Eintragung in die Warteliste ist nicht dasselbe wie die Buchung eines Termins. Sobald ein neuer Termin in deinem Kalender frei wird, kannst du dich an einen*eine der Kund*innen auf der Warteliste wenden und einen Termin vereinbaren.

Eine*n Kund*in auf der Warteliste für einen Termin ansprechen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kund*innen auf der Warteliste anzusprechen. Gehe zuerst zu einer Wartelistenanmeldung, entweder über den Kalender, den Marketingbereich oder die Verkaufsförderungseite.

Wenn du auf die drei Punkte neben einer Anmeldung klickst, kannst du jemanden per Telefon (klicke auf "Kunde anzeigen" und verwende die Telefonnummer) oder per E-Mail (klicke auf "E-Mail") kontaktieren.

Wenn du den*die Kund*in nicht erst kontaktieren musst, kannst du alternativ auch schon direkt über die Seite einen Termin für ihn*sie erstellen, indem du auf "Termin erstellen" klickst. Wenn du das tust, wird die Registrierung des/der Kund/in auf der Warteliste automatisch gelöscht.

Wenn du den*die Kund*in per E-Mail über einen freien Termin informieren willst, klickst du auf die drei Punkte und dann auf E-Mail-Kunde, um eine automatische E-Mail zu versenden. Die folgende E-Mail wird direkt an den*die Kund*in gesendet:

Der*die Kund*in wird über den Link in der E-Mail zu deinem Buchungswidget weitergeleitet.

Wenn du den Text dieser E-Mail ändern möchtest, kannst du das über Marketingbereich > E-Mail > Automatische E-Mails > Warteliste tun:

Die Sichtbarkeit im Kalender

Oben in deinem Kalender siehst du eine Benachrichtigung, wenn sich an diesem Tag eine*n Kund*in auf deiner Warteliste befindet. Wenn du darauf klickst, siehst du eine detailliertere Übersicht über alle Anmeldungen an diesem Tag.

Dashboard

Du kannst über das Dashboard sehen, wie viele Personen sich heute auf der Warteliste befinden. Wenn du auf "Warteliste heute" klickst, wirst du auf die Wartelistenseite im Marketingbereich weitergeleitet. Dort kannst du alle Details zu den Kund*innen sehen, die heute oder an einem anderen Tag auf der Warteliste stehen.

Wenn du weitere Fragen hast, wende dich bitte an unser Support-Team. Wir helfen dir gerne weiter!

War diese Antwort hilfreich für dich?